Angebote zu "Giglio" (2 Treffer)

Maremma, Grosseto, Monte Argentario, Isola del ...
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

- Die Stadt Grosseto liegt im Süden der Toskana und ist das Zentrum der Maremma-Region. Die Gründung der Stadt geht auf die Etrusker zurück,eine Stadtmauer umgibt die sehenswerte Altstadt. Die Küste mit Sanddünen, Sumpfgebieten, langen Stränden und Pinienwäldern nennt sich Argentario - Silberküste.- Der Naturpark ´´Parco Regionale della Maremma´´ erstreckt sich über 100 Quadratkilometer entlang der Küste des Tyrrhenischen Meeres. Im Uccellina Naturpark nahe Grosseto findet man nicht nur schöne Wander- und Radwege. Hier sind auch freilebende Pferde oder die bekannten Maremma-Rinder zu beobachten.- Die ganz im Süden der Toskana gelegene Halbinsel Monte Argentario hat noch eine Nachbarin: die Isola del Giglio liegt rund 20 km vom Festland entfernt und kann mit vielen schönen Buchten und Stränden aufwarten.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch● eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung ● den beigelegten Kurzführer zu Wissenswerten in der Region● Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten PapierDie GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung.KOMPASS Karten enthalten alles Wissenswerte für den Outdoor-Genießer.Wander- und Radwege mit Markierungen je nach Schwierigkeitsgrad, entsprechende Höhenlinien und Vegetationsformen sowie umfassende touristische Informationen.Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2010.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Gioachino Rossini: Il viaggio a Reims ossia L´a...
€ 10.50 *
ggf. zzgl. Versand

Die Krönungsfeierlichkeiten von 1825 kamen Rossini gerade recht, um seine erste Oper für Frankreich zu präsentieren. So komponierte er als Leiter des Italienischen Theaters nochmals eine italienische Nummernoper, bevor er sich mit einer französischen Opéra auseinandersetzte. Trotz des Publikumserfolges zog er Il viaggio a Reims nach nur drei Aufführungen zurück. Das für die zehn größten Sänger seiner Zeit geschriebene Gelegenheitswerk wurde erst 1984 rekonstruiert und hat seither einen beispiellosen Siegeszug um die ganze Welt angetreten. In dieser Ausgabe der Reihe Operntexte ist erstmals der vollständige Wortlaut, wie er von Rossini vertont wurde, abgedruckt, übersetzt und kommentiert. Im Badehotel Zur Goldenen Lilie in Plombières beschließt eine internationale Gesellschaft, nach Reims aufzubrechen, um der Salbung Karls X. zum König von Frankreich beizuwohnen. Die französische Gräfin von Folleville fällt in Ohnmacht, weil ihre Modesachen bei einem Kutschenunglück beschädigt wurden. Der russische Graf von Libenskof und der spanische Admiral Don Alvaro drohen sich wegen der polnischen Marchesa Melibea zu duellieren, doch die harmonischen Klänge der römischen Improvisationskünstlerin Corinna beschwichtigen sie. Diese wird von dem englischen Lord Sidney heimlich geliebt und von dem französischen Schwerenöter Chevalier Belfiore hofiert. Der italienische Gelehrte Don Profondo erstellt ein Inventar aller persönlichen Gegenstände, doch der deutsche Major Baron von Trombonok hat erfahren, dass die Reise mangels Pferden abgesagt werden muss. Die Besitzerin des Hotels, Madame Cortese, bringt Trost mit einer Einladung nach Paris, wo die Rückkehr des Königs gefeiert werden soll. Die Gesellschaft lässt einstweilen mit ihren Hymnen die königliche Familie in einem Fest vor Ort hochleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot